Betriebsmedizin

Ich biete im Rahmen meines Tätigkeitsspektrums die umfassende arbeitsmedizinisch-betriebsmedizinische Betreuung von Betrieben im Rahmen geltender staatlicher und berufsgenossenschaftlicher Regelwerke (Arbeitsschutzgesetz, Arbeitssicherheitsgesetz, Arbeitsmedizinische Vorsorgeverordnung, etc…) an.

Neben der Begehung und Beratung am Arbeitsplatz bzw. der Betriebsstätte, die sich an den Arbeitgeber und in der Folge an die Beschäftigten richtet, gehören allgemeine und spezielle arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen in das Leistungsangebot. Die hierfür notwendigen Ermächtigungen über verschiedene gängige Untersuchungsarten liegen hierbei vor.

Ich verfüge hierbei über eine langjährige kontinuierliche betriebsmedizinische Betreuungserfahrung in zahlreichen kleinen, mittleren aber auch größeren Betrieben und konnte ebenso Erfahrungen in der Einrichtung eines “betrieblichen Gesundheitsmanagements” in verschiedenen Betrieben sammeln.

Die Themen “Mobbing” (siehe auch Glossar) und “Burn-out” (siehe auch Glossar) sowie andere psychomentale Belastungsphänomene am Arbeitsplatz, einschließlich hieraus entstehender psychosomatischer Krankheitsbilder und Symptomkomplexe, stellen hierbei immer wichtiger werdende Beratungsschwerpunkte in meiner Beratungstätigkeit dar, wobei ich meine Erfahrungen aus der psychotherapeutischen Arbeit sinnvoll mit einbringen kann (siehe auch Unternehmensberatung).

Es entstand so auch ein modular aufgebautes Informations- und Beratungsprogramm zu unterschiedlichsten Themen, das in Teilen oder in Kombination abrufbar ist und bereits vielseitig erfolgreich eingesetzt wurde. Ich berate in diesem Zusammenhang seit Jahren erfolgreich mittlere und größere Unternehmen, weshalb dieses Tätigkeitsfeld immer mehr Raum in meiner Arbeit greift (siehe auch Unternehmensberatung)…

Sprechen Sie mich für weitere Informationen gerne an!